Der Stöckser See

Der Stöckser See (Titelfoto oben) ist ein durch Ausbaggern angelegtes Gewässer in der Nähe des Giebichensteins. Landschaftlich reizvoll vom Bäumen umgeben ist er im Sommer ein beliebtes Naherholungsziel für jung und alt. Nach drei extrem trockenen Sommern führt er so wenig Wasser wie nie zuvor.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.